Bereichsleiter Projekte (m/w/d)

  • Region: 3
  • Region: Energiedienstleistungen

Unser Mandant ist ein Unternehmen innerhalb einer namhaften und großen Ingenieurgesellschaft in der Energiebranche. Zweck der Gesellschaft ist die Durchführung von mittelgroßen EPC Projekten im Energie- und Anlagenbau. Für seine Kunden der Strom- und Wärmeversorgung, Netzbetreiber, Kraftwerkslieferanten, Generalunternehmer, Ministerien, Forschungsinstitute und internationale Förderbanken erweist sich unser Mandant als langjähriger und vertrauensvoller Partner. Die Mitarbeiter des Unternehmens, verteilt auf 6 Standorte in Deutschland sowie Tochtergesellschaften im Ausland, prägen bis heute den Erfolg der Unternehmensgruppe.

Für den weiteren Ausbau der Gesellschaft suchen wir den neuen Bereichsleiter Projekte (m/w/d).


Ihre Aufgaben

Der zukünftige Bereichsleiter Projekte (m/w/d) ist verantwortlich für die zugeordneten Abteilungen (Projektmanagement, Elektro- und Leittechnik, Kesseltechnik, Anlagentechnik, elektrische Netze und Nukleare Dienstleistungen) und somit auch wesentlich für den Gesamterfolg des Unternehmens.

Im Detail umfasst dies:

  • Operative Führung und fachlich-inhaltliche Koordinierung und Zuordnung der Aufgaben im Bereich Projekte
  • Reporting an die Geschäftsführung
  • Sicherung des Informationsflusses an die zugeordneten Abteilungsleiter
  • Strategische und operative Weiterentwicklung des Bereiches
  • Sicherung des Fachfundus und regelmäßige Aktualisierung
  • Planung und Kontrolle des Personaleinsatzes sowie Sicherung der Auslastung
  • Sicherstellen der Projekterfolge und der Kundenzufriedenheit
  • Eigene Vertriebsaktivitäten bei Kunden und Unterstützung der Mitarbeiter beim Vertrieb
  • Strategie, Kontrolle und Freigabe von Angeboten
  • Personalverantwortung einschließlich Verantwortung für die Arbeitssicherheit
  • Organisation und Durchsetzung des QMS für den Bereich
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilungsleiter sowie der unterstellten Mitarbeiter innerhalb des Bereiches
  • Ergebnis- und Kostenverantwortung für den Bereich

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium an einer Hoch- oder Fachhochschule
  • Umfassende Kenntnisse im Engineering sowie bei der Nutzung effektiver Arbeitsmittel und -methoden (Projektmanagement, Vertrieb, u.a.)
  • Ausgeprägte Mobilität und Flexibilität bei der Vorbereitung und Realisierung von Aufgaben, die das Unternehmen betreffen
  • Fundierte Erfahrungen in der Personalführung
  • Weitreichendes Kontaktnetzwerk in der Energiebranche sind wünschenswert
  • Sicherheit bei der Führung von Verhandlungen und Abwicklung von Projekten, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache
  • Hohes Maß an Eigeninitiative sowie Organisations- und Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

 

Ihre Perspektive

  • Namhaftes Mutterunternehmen mit zahlreichen exzellenten Referenzen in der Energiebranche
  • Zugriff auf umfassendes technisches Know-How in der Unternehmensgruppe
  • Laufende Projekte zur Sicherstellung der Startphase
  • Realistische Erwartungen im Hinblick auf die weitere Geschäftsentwicklung
  • Große Gestaltungsmöglichkeit und Freiheitsgrade
  • Attraktive Vergütung und Rahmenbedingungen


Bewerbungsinformation

Sollte diese Stellenausschreibung auf Ihr Profil zutreffen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per Email. Gerne beantworten wir im Vorfeld telefonische Rückfragen.


Kontakt

Ron-Arne Sydow
Callidus Energie GmbH
Kaiserstr. 70
60329 Frankfurt am Main

T: +49 (0)69 401507.421
E: r.sydow@callidus-energie.de