Energiemanager Industrieunternehmen (w/m)

Region: 7

Das Energiemanagement nimmt in der produzierenden Industrie einen immer größeren Stellenwert ein. Komplexe regulatorische Anforderungen stellen im Zusammenspiel mit marktseitigen und technologischen Veränderungen erhebliche wirtschaftliche Potentiale und Risiken dar. Unser Kunde ist ein wachsendes, wirtschaftlich überaus erfolgreiches Industrieunternehmen mit eigenem Kraftwerk. Energie stellt einen der größten Kostenfaktoren im Unternehmen dar, und genießt daher eine entsprechende Aufmerksamkeit im Vorstand. Der/die Stelleninhaber/in berichtet direkt an den CFO der Gruppe. 

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung des Energiemanagements der Unternehmensgruppe
  • Analyse regulatorischer Veränderungen und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Beobachtung der Preisentwicklung auf den Energiemärkte
  • Weiterentwicklung der Prognose sowie des Lastgangmanagements
  • Erstellung von Meldungen zur Erstattung von Energiesteuern und Umlagen
  • Verantwortlich für den Emissionshandel
  • Mitwirkung bei externen und internen Audits sowie der Erstellung von Managementreview
  • Beobachtung der Energiemärkte im Hinblick auf marktseitige, regulatorische und technologische Veränderungen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Recht, Wirtschaftsrecht oder Betriebswirtschaftslehre
  • Mehrjährige Erfahrung in der Energiewirtschaft oder einem Industrieunternehmen in den Bereichen Energiebeschaffung, Energiemanagement oder Regulierungsmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse im Energierecht sowie den einschlägigen Normen und Gesetzen (EnergieStG, StromStG, KWK-G, EEG u.a.)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Prognosen und Präsentationen
  • Idealerweise Erfahrung in der Einführung von Energiemanagement System nach DIN ISO 50001 
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

Ihre Perspektive

  • Eine vielseite und überaus verantwortungsvolle Aufgabe 
  • Gestaltungsmöglichkeiten hinsichtlich der zukünfitgen Ausrichtung des Energiemanagements
  • Flache Hierarchien mit direktem Zugang zum Vorstand
  • Moderne Unternehmenskultur
  • Attraktive finanzielle Rahmenbedingungen

 

Gehalt

80.000 Euro - 100.000 Euro, erfahrungsabhängig

Bewerbungsinformationen

Wenn die Position Sie reizt und Sie sich für geeignet halten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Gerne beantworten wir auch vorab telefonisch Ihre Fragen.

Kontakt

Ron-Arne Sydow
Callidus Energie GmbH
Kaiserstr. 70
60329 Frankfurt am Main

Tel: 069 401507421
Email: r.sydow@callidus-energie.de

Stellenanzeige empfehlen